Kurse sind ganzjährlich möglich am Zürichsee und an der Limmat. Gegen einen Aufpreis komme ich gerne mit 3 Brettern per eVelo und Anhänger zu Deinem Ort im Umkreis von 80 km oder via ÖV (Reisekosten je nach Aufwand) in der ganzen Schweiz.

Alle Preise sind Richtpreise und betragen für einen Anfängerkurs: CHF 180.- (Einzelunterricht für 3 Stunden) und CHF 120.- pro Person bei 2 Personen für 3 Stunden.

Die verschiedenen aufblasbaren Bretter welche wir bei den Kursen verwenden (die meisten sind von der sympathischen Schweizer Firma airboard.com), eignen sich je nach dem mehr für die einen oder anderen Bedürfnisse und Ansprüche der jeweiligen Personen.

„Do you spik englisch?" Die Kurse können auf Wunsch auch in Englisch geführt werden. Alles Schriftliche gibt’s nur auf Deutsch. Email- und Briefanmeldungen bitte selber übersetzen, sie sind nur auf deutsch ausfüllbar, danke sehr :-) !

Dein MASUP-Instruktor

Martin Furrer war früher der Geschäftsinhaber vom Perücken Haar-M. an der Langstrasse in Zürich. Etwa 2010 kam das SUPen dazu, wo er mit der Zeit zum MASUP Instruktor wurde um sein Können und Wissen auch anderen weiterzugeben. Nach der zwangsläufigen Geschäftsaufgabe des Perücken Haar-M. wegen Gentrifizierung lernte er Badmeister bei der igba (Interessengemeinschaft für die Berufsausbildung von Fachleuten in Bade- und Eissportanlagen). Schon als kleiner Junge lernte Martin die Vorzüge vom Kanadier-Kanu dank seinem Vater und durch viel "lernen beim paddeln" immer mehr von dieser auf dem Wasser Faszination zu lieben. -Auch im Kanadier gilt es als empfehlenswert, wenn man stehend auf eine Stromschnelle hin steuert um einen besseren und sicheren Überblick auf die bestmöglich Route zu gewinnen.

Einen Kurs buchen

+41 79 671 51 15
martin--at--masup.ch

  • Martin war sehr umsichtig und hat mir auch viele Sicherheitstipps gegeben. Nenn Deine Wünsche und er macht es möglich!

    Claudia Zuellig
  • Absolut perfekt! Genug Information, Freiraum, Auswahl.

    Dimitri Noah Utz
  • Bei Martin fühlte ich mich sicher und wohl, und die ganze Erfahrung war mehr als ein einfacher Kurs!

    Panos Antoniadis
  • Martin is cool!.

    Nikos Nikolis